Die Funktion

perfektes Abschwitzen ohne "nasser Lappen Effekt"

Unsere Abschwitzdecken sind aus besonders dichtem Loden gefertigt. So sind sie nahezu winddicht, lassen Wasser abperlen und halten extrem warm im Winter. Das Material ist diffusionsoffen und verhindert so Wärmestau. Die Sonne darf also auch mal draufscheinen.

Wolle, so auch unser Loden, kann bis zu 30% Feuchtigkeit aufnehmen ohne sich nass anzufühlen oder seine wärmende Wirkung zu verlieren. Ganz im Gegenteil. Unter der warmen Decke verdunstet der Schweiß aus dem Pferdefell und wird in der Abschwitzdecke nach außen befördert. Dabei wird der Wasserdampf an den Wollfasern adsorbiert. Dieser physikalische Prozess setzt Absorptionswärme frei. An der Außenoberfläche der Decke liegt der Taupunkt da hier kalte Umgebungsluft auf den durch die Decke transportierten Wasserdampf trifft. Es bilden sich Wassertröpfchen die an der wasserabweisenden Oberfläche abperlen.

Die Belani Decken werden so nie zu einem "nassen Lappen" der kalt auf dem Pferd liegt. Na ja - vielleicht mit einer Ausnahme - unsere Decken sind nicht zusätzlich imprägniert - ein anhaltender Platzregen durchnässt auch unsere Decken. Da hilft nur eine wasserdichte Regendecke!

© 2020 by BELANI. Proudly created with Wix.com

  • Schwarz Instagram Icon
  • Schwarz Facebook Icon
  • Schwarz YouTube Icon